Parkett

Parkett für höchsten Gehkomfort und Wohlbefinden

Entscheiden Sie sich für Qualitäts-Parkett von HolzLand Leisten

Nicht nur das Aussehen, sondern auch das angenehme Laufgefühl macht Parkett bei unseren Kunden besonders beliebt. 

Kaum etwas verschafft eine schönere und wärmere Atmosphäre als Holz. Das natürliche Produkt Holz verleiht jedem Raum eine ganz besondere und hochwertige Ausstrahlung.

Besuchen Sie die große Bodenausstellung bei HolzLand Leisten in Düren, zwischen Eschweiler und Kerpen, und lassen Sie sich von unserer hochwertigen Parkettauswahl inspirieren. Einige unserer Parkett-Böden sind sogar original verlegt und können von Ihnen auf Laufgefühl und Qualität getestet werden. 

Warum Parkett etwas ganz Besonderes ist

Die oberste Schicht eines Parkettbodens – die so genannte Edelholznutzschicht – besteht aus echtem, edlem Holz. Diese Deckschicht erzeugt durch ihre Maserung und die Lichtreflexion eine unnachahmliche, natürliche Optik. Durch unterschiedliche Holzarten und die einzigartige Maserungen der verschiedenen Bäume, schaffen Sie ein individuelles Bodenbild. Jede Parkettdiele ist ein echtes Unikat von „Mutter Natur"! 

Es kommt auf Ihren individuelle Geschmack sowie die Beanspruchung des Parketts an, welche Sorte sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet. Wir bieten Ihnen hier jedenfalls eine große Auswahl unterschiedlicher Parkettsorten – von Eiche bis Buche, von Landhausdielen bis zu Schiffsbodendesign.

Die Optik von Parkett kann von rustikal bis zu einer besonders gleichmäßigen eleganten Maserung reichen. Auch bei den Oberflächen gibt es Unterschiede: So wird Parkett geölt oder lackiert, glatt poliert oder gebürstet, um die natürliche Holzstruktur auf verschiedene Weisen zu betonen. Lackiertes Parkett glänzt und ist pflegeleichter als eine matte, geölte Oberfläche – dafür ist ein geölter Parkettboden aber deutlich leichter zu renovieren.

Übrigens: Je nach Sorte muss Parkett von Zeit zu Zeit gewachst, lackiert oder geölt werden, um dauerhaft im vollen Glanz zu erstrahlen. 

Ob Sie neues Parkett kaufen oder altes erneuern möchten, unser Holzfachmarkt bietet Ihnen übrigens auch eine umfassende Parkett-Beratung. Von der Auswahl der Holz- oder Verlegeart bis zur Berechnung des Materialbedarfs stehen wir Ihnen zur Seite und geben Ihnen wertvolle Tipps.

Parkett Beispiele

Wie wird Parkett verlegt?

Parkett kann, wie auch Laminat, mit zwei unterschiedlichen Methoden verlegt werden. Der Untergrund sollte bei beiden Methoden gut vorbereitet und ebenmäßig sein. Außerdem empfehlen wir als Fachhandel für Böden Ihnen eine Trittschalldämmung – die bei einigen unserer Böden schon integriert ist.

  1. Klick-System: Dieses Verfahren ermöglicht ein schnelles und einfaches Verlegen der neuen Dielen, dass von jedem Hobby-Heimwerker gemeistert werden kann. In kürzester Zeit entsteht ein wundervolles Boden-Bild. Nut und Feder werden hier einfach ineinander geklickt und nicht verklebt.
  2. Verkleben: Bei dieser Methode werden die einzelnen Holz-Dielen auf einen vorbereiteten Untergrund vollflächig verklebt. Alle benötigten Materialien für das Verkleben Ihres neuen Parkettbodens – wie beispielsweise den passenden Parkettkleber – können Sie bei uns ebenfalls bestellen und schon nach kurzer Lieferzeit in Empfang nehmen. Beim Verkleben Ihres neuen Parkettbodens empfehlen wir als Holzfachhandel Ihnen die Beauftragung eines Profis!

Lassen Sie sich von unserem fachkundigen Personal zu den zwei Verlege-Methoden beraten und entscheiden Sie im Anschluss, welche Methode für Sie am besten geeignet ist und ob Sie sich die Verlegung selbst zutrauen. 

Holz Leisten GmbH

An der Garnbleiche 12
52349 Düren

Tel.: 0 24 21 - 9 53 4-0
Fax: 0 24 21 - 9 53 4-40 
info(at)holzland-leisten.de
> Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo - Fr

09.00 - 17.00
Sa09.00 - 13.00